Beständig ist allein der Wandel (BR 4)

Beständig ist allein der Wandel (BR 4)

Beständig ist allein der Wandel
Wirtschaftliche Angelegenheiten (BR 4)
Kaum ein Betrieb heutzutage, in dem nicht umorganisiert wird. Auslagerungen, Teilschließungen oder Betriebs­schließungen häufen sich und gefährden Tausende von Arbeitsplätzen. Im betrieblichen Alltag wirken sich größere und kleine Veränderungen auf Arbeitsinhalte, Qualifikations­anforderungen oder Arbeitsbedingungen der Beschäftigten aus.

In diesem Seminar geht es um Einflussmöglichkeiten und Grenzen des Betriebsrats bei Veränderungsprozessen. An konkreten Fallbeispielen werden betriebliche Veränderungen bearbeitet. Rechtliche Bestimmungen sind dabei genauso wichtig wie die „richtige" Strategie.

Auszüge aus dem Themenplan:

  • Bewertung betrieblicher Veränderungen und ihrer Konsequenzen
  • Beteiligung des Betriebs-/Personalrates an betrieblichen Veränderungsprozessen
  • Entwicklung und Durchsetzung von Forderungen
Seminarnummer

OS-68417

Zeitraum

27.08.2018 - 31.08.2018

Ort

Willingen

Kosten

1250 (incl. Üb)

Dozent

Mark Schäfer

Veranstalter

AuL OS