Mensch geht vor! - Personelle Angelegenheiten (BR 2)

Mensch geht vor! - Personelle Angelegenheiten (BR 2)

Mensch geht vor! - Personelle Angelegenheiten (BR 2)
Der Kurs für alle, die bereits einen Grundlehrgang für Betriebsräte besucht haben. Der Schwerpunkt bei diesem
Kurs liegt in der Behandlung personeller Angelegenheiten über die der Betriebsrat zu befinden hat. Die direkte und
vielfach mit individuellen Sonderfällen versehene Interessenvertretung verlangt in erheblichem Maße Kenntnisse des

BetrVG und damit zusammenhängender Rechtsbereiche.

  • Überblick über die Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Personalplanung und Stellenausschreibung (§§ 92-93 BetrVG)
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Einzelmaßnahmen gemäß der §§ 99 f BetrVG
    (Einstellung, Versetzung, Ein- und Umgruppierung ) anhand praktischer Fallbeispiele
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Kündigungen anhand praktischer Fallbeispiele (§ 102 BetrVG)
    Achtung: Hierzu keine vertiefende, sondern lediglich eine Grundlagenvermittlung!


Seminarnummer

OS-68419

Zeitraum

17.09.2018 - 21.09.2018

Ort

Willingen

Kosten

1250 € incl. ÜB

Dozent

Mark Schäfer

Veranstalter

AuL OS